APPCON und extreme Temperatur- schwankungen

April 15, 2020 2 Minuten Lesedauer

APPCON und extreme Temperatur- schwankungen

Grundsätzlich werden Wasserschäden am Appcon von uns auf Kulanz ausgetauscht. Bei grobem Fehlverhalten durch den Kunden erheben wir eine Austauschgebühr. Von 1000 Appcon's betrifft das 3 Geräte. Alle diese Kunden wurden mit extremen Wetterbedingungen während ihrer Reise konfrontiert.

Entgegen anderen Outdoor-Geräten wird der APPCON während der Fahrt geladen und entladen. Hierbei kann das Gerät unter extremen Bedingungen (Tropischer Regenwald oder Antarktis) starken Temperaturschwankungen ausgesetzt werden. In Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit können die Temperaturunterschiede zwischen Appcon und der Umgebungstemperatur zur einer sogenannten Kapillarwirkung führen, in dem Feuchtigkeit in den Appcon eindringen kann. Früher oder später könnte das zum Ausfall führen. Ein Anzeichen dafür, dass sich Feuchtigkeit im Appcon angesamelt hat, ist wenn die LED Scheibe von innen beschlagen ist. Ist das der Fall muss der APPCON über die APP ausgeschaltet werden (Tiefschlaf-Modus). Legen Sie den APPCON 20 cm neben eine Heizung oder in die Morgensonne. Der Appcon soll dabei nicht über 30 Grad warm werden und es kann 1-3 Wochen dauern bis die Feuchtigkeit wieder entwichen ist. Grundsätzlich hängt die Zeit von der Aussentemperatur und Luftfeuchtigkeit ab.

Selbstverständlich ist die Vorgehensweise auf einer Reise oftmals schwierig umzusetzen. Hier muss abgewägt werden, 1-3 Wochen auf dem APPCON zu verzichten oder ein Totalausfall in Kauf zu nehmen.

Die Schwachstelle zur Wasserdichtigkeit sind die Kabel, sobald der Dynamo-Stecker angeschlossen ist dieser wasserdicht und unkritisch. Der USB-Stecker bedarf Ihrer Aufmerksamkeit.

Tipp’s
- Bei starkem lang anhaltendem Regen den Appcon in einer Tasche mitführen
- halten Sie den USB-Stecker vor direkter Wassereinwirkung fern.
- der USB-Stecker soll immer Richung Boden zeigen und nicht in Fahrtrichtung montiert werden (Trichter)
- Den APPCON USB-Stecker und der USB-Stecker zum Verbraucher mit Panzertape permanent verbinden

Es kann sein, dass der Appcon USB-Stecker mit der Zeit Rost ansetzt, wenn er nicht ausreichend gepflegt wird. Das sieht sehr schlimm aus, schadet aber der Funktion nicht.

Wenn Sie diese Tipp's beherzigen wird es zu keinen Ausfall kommen.

Falsch                                                        Richtig
 

Falsch                                                        Richtig

   

04/2020 Version 1.0

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Newsletter