APPCON 3000 und BLUETOOTH BLE 4.0 Infos

März 20, 2019 3 Minuten Lesedauer 3 Kommentare

NC-17 Appcon - Dynamo USB Lader für Bikepacking

Generelle Information Bluetooth 4.0 (BLE)

Diese stromeffiziente Funkverbindung unterliegt besonderen Bedingungen. Sie kann technisch nicht mit der klassischen Bluetoothverbindung verglichen werden. Tipp: Wenn nichts mehr funktioniert einfach mal einen Kaffee holen und 4 Minuten warten, dann geht wieder alles. Es gibt oft mehrere Sender oder Empfänger im Haus oder im Gepäck, diese müssen sich untereinander einig werden wer das Sagen hat. Je mehr ausprobiert wird desto länger dauert es alles wieder in eine Reihe zu bringen. Beachten Sie bitte, dass bei dieser Verbindungsart BLE 4.0 immer nur ein Handy zur gleichen Zeit verbunden sein kann. So verhalten sich alle BLE Geräte. WICHTIG: Beachten Sie bitte auch, dass manche Sensoren im Betriebssystem des Handys angemeldet werden und manche in der jeweilig genutzten APP selbst. 

Schrecklich kompliziert

- 08/2019 Android 9: Eine App, bei der die GPS-Standort-Bestimmung nicht freigegeben ist, erhält keinen Zugang zu Bluetooth. Stellen Sie sicher, dass in Ihrem Handy "Enable Bluetooth" und auch "Enable Location Service" also Positionsbestimmung durch GPS und auch GPS selbst eingeschaltet sind. Weiter unten werden die Konflikte mit dem Datenschutz erklärt. Wir arbeiten an einer Lösung wenn der "Location Service" aus ist, eine Meldung durch unsere App kommen zu lassen. Das ist im Augenblick nicht der Fall. Mehr Info weiter unten. Die Android-App, "nRF Connect"von Nordic, mit der man sich alles Mögliche über Bluetooth-Verbindungen anzeigen lassen kann, kann das Problem lösen. Wenn alle Services im Handy abgeschaltet sind, dann meldet die APP beim connect Versuch das rot hinterlegt "Bluetooth disabled" aber auch "Location disabled" also im Handy. Anschließend kann und muss man beides einschalten also "enablen"drücken. Natürlich geht das auch im Handy selbst, wenn man weiß wo das einzuschalten geht.

- unter Android 7-8 gibt es unerklärbare Verbindungsabbrüche die auch andere Hersteller beklagen. Ab Android 9.0 sind diese behoben. Als Workaround hilft es im Augenblick nur unsere APPCONGT App neu zu starten.

Wenn das Problem weiterhin eintritt, ist die Bluetooth-Datenbank des Handys korrupt, das betroffene Bluetooth-Gerät kann nie wieder Verbindung aufnehmen. Bei diesem Problem hilft ein kompliziertes Zurücksetzen des Bluetooth-Systemdienstes auf dem Handy. Und so gehts:

  • Löschen Sie die APPCON GT APP vom Handy
  • danach im Betriebssystem Einstellungen öffnen
  • Apps & Benachrichtigungen öffnen
  • Alle xx Apps anzeigen
  • im Menü „Systemprozesse anzeigen“ wählen
  • in der Liste nach „Bluetooth“ suchen und öffnen
  • „Speicher“ wählen
  • „Daten löschen“ wählen
  • Handy neu starten
  • APPCON GT APP neu Installieren

Hinweis: Auf jedem Android-Handy sind Menüs und Befehle etwas anders. 
ACHTUNG: Alle ihre gekoppelten Bluetooth Geräte müssen neu verbunden werden. 

Der APPCON ist verbunden, zeigt in der App aber keine Daten an. Bluetooth 4.0 (BLE)

Die Appcon App benutzt immer das neueste Profil um möglichst viele verschiedene Daten mit unserem Appcon auszutauschen. Manchmal befindet sich im Speicher des Handys ein älteres Profil. Um unser neues Profil zuzulassen schalten Sie bitte Bluetooth in ihrem Handy für 10 Sekunden aus oder starten Sie ihr Handy einfach neu. Dann funktioniert alles wieder. Dieser Vorgang ist bei Bedarf nur einmal durchzuführen.

BASIS-SENSORTEST BLE 4.0

um die einwandfreie Funktionalität unserer Sensoren festzustellen laden Sie bitte aus den Appstores die autorisierte Test-App (nRF Toolbox) herunter. Diese App testet die Bluetooth 4.0 (BLE 4.0, Bluetooth Smart) Funktion des NC-17 Sensors. Starten Sie die App und wählen CSC = Trittfrequenz- und Geschwindigkeitstest. Werden dort Daten angezeigt ist der Sensor voll funktionsfähig. Sollten Sie dennoch Probleme mit Ihrer favorisierten App haben, kontaktieren Sie bitte zur Problemlösung unseren Kunden-Support. Da es keine standardisierte Verabredung der App-Entwickler für BLE 4.0 und ANT+ gibt, kommt es manchmal zu unerwarteten Funktionsergebnissen.

 

 

Video  Anleitung zum Bluetooth Test 

 

- 08/2019 Eine App, bei der die GPS-Standort-Bestimmung nicht freigegeben ist, erhält keinen Zugang zu Bluetooth. 

zum Thema Bluetooth und GPS: Es handelt sich nicht um eine GPS-Abfrage aus unserer App, sondern um ein android-internes Problem. Aus Sicht des Datenschutzes bedeutet die Freigabe von Bluetooth für eine App, dass die App einen Teil ihrer Umgebung sieht, z. B. alle Bluetooth-Mäuse in einem Büro, die Freisprecheinrichtung eines Autos oder ein Bluetooth-Beacon. Ebenso wie das Mitlesen der IDs von WLAN-Basisstationen kam eine App so auf einfache Weise den Aufenthaltsort eines Handys bestimmen, selbst wenn die App keinen Zugang zum GPS-Modul hat. Android hat diesen Konflikt mit dem Datenschutz nur auf etwas brachiale Weise gelöst: Eine App, bei der die GPS-Standort-Bestimmung nicht freigegeben ist, erhält keinen Zugang zu Bluetooth. Diese harte Kopplung zwischen GPS und Bluetooth ist nicht anschaulich, auch nicht intuitiv oder selbsterklärend. Aber so ist Android eben.

Die genauen Details sind nun bei jedem Handy und bei jeder Android-Version anders, anscheinend ist es bei manchen Handy's und Android 9 in der Benutzeroberfläche der Android-Einstellungen möglich, Bluetooth einzuschalten und gleichzeitig der App das Recht auf GPS-Location zu verweigern. Intern jedoch wird Bluetooth bei diesem Konflikt blockiert. Mit dieser Kombination haben wir nicht gerechnet, diese Kombination wird in unseren Testfällen nicht abgedeckt. Ob die App unter Android 9 diesen Konflikt erkennen und eine Meldung an den User abgeben kann, müssen wir uns noch anschauen und arbeiten an einer Lösung. 

 

 

 

 


3 Antworten

Alexander Witter
Alexander Witter

März 27, 2019

Ja super. Funktioniert perfekt

NC-17 Service
NC-17 Service

März 23, 2019

Grüsse. Ja alle APP’s die den Bluetooth 4.0 ( oder höhr ) Standard implementiert haben funktionieren.

Peter Schmidt
Peter Schmidt

März 23, 2019

Funktioniert die Geschwindigkeit vom APPCON auch in anderen Apps?

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Newsletter